Über 20.000 Artikel

 Tolle Preise

  After-sales Unterstützung

Wie man sich um fertig gestickte Bilder kümmert

Wie man sich um fertig gestickte Bilder kümmert: Tipps und Empfehlungen

Kreuzstichstickerei ist ein kreativer Prozess, der es ermöglicht, wunderschöne gestickte Bilder zu kreieren und ihnen eine besondere Atmosphäre und Einzigartigkeit zu verleihen. Jedes gestickte Bild wird zu einem Kunstwerk, das besondere Aufmerksamkeit und Pflege erfordert, um seine Schönheit über viele Jahre hinweg zu erhalten.

Warum ist die richtige Pflege gestickter Bilder wichtig?

Gestickte Bilder sind das Ergebnis von Mühe und kreativer Arbeit. Die richtige Pflege ist aus mehreren wichtigen Gründen erforderlich.

1. Schutz vor Schäden und Erhaltung der Schönheit

Gestickte Bilder können verschiedenen Schäden wie Verblassen der Farben, Fadenzug oder Ansammlung von Staub und Schmutz ausgesetzt sein. Die richtige Pflege hilft, diese Probleme zu verhindern und die Schönheit und Leuchtkraft der Stickerei über viele Jahre hinweg zu bewahren. Regelmäßiges Reinigen und Schutz vor Staub helfen, die Farben lebendig zu halten, und eine sorgfältige Aufbewahrung verhindert mechanische Beschädigungen.

2. Verlängerung der Lebensdauer der Stickerei

Die richtige Pflege gestickter Bilder trägt zur Verlängerung ihrer Lebensdauer bei. Regelmäßige Reinigung und Staubentfernung erhalten die Fäden und den Stoff in gutem Zustand. Es ist auch wichtig, die Stickerei richtig aufzubewahren, um Schäden durch Feuchtigkeit oder direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden. Durch die Einhaltung der Pflegehinweise können Sie über viele Jahre Freude an Ihrer Stickerei haben und sie als wertvolle Erinnerung bewahren.

Wie pflegt man gestickte Bilder richtig?

Die Pflege gestickter Bilder umfasst mehrere wichtige Prinzipien.

1. Aufbewahrung und Ausstellung

Die richtige Aufbewahrung ist ein Schlüsselelement bei der Pflege gestickter Bilder. Es wird empfohlen, sie an einem trockenen und sauberen Ort aufzubewahren, der vor direkter Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit geschützt ist. Vermeiden Sie Orte mit hoher Temperatur oder Feuchtigkeit wie Badezimmer oder direkte Nähe zu Heizkörpern. Gestickte Bilder sollten am besten hinter Schutzglas aufbewahrt werden, um das Eindringen von Staub und versehentlichen Beschädigungen zu verhindern.

2. Staubentfernung und Reinigung

Regelmäßiges Entfernen von Staub hilft dabei, gestickte Kreuzstichbilder in perfektem Zustand zu halten. Verwenden Sie eine weiche Bürste, um Staub von der Oberfläche zu entfernen. Wenn sich Flecken auf der Stickerei bilden, sollten sie sofort entfernt werden. Befolgen Sie die Empfehlungen des Herstellers für das Gewebe oder die Fäden, um Flecken zu entfernen.

3. Pflege des Rahmens

Wenn Ihr gesticktes Bild eingerahmt ist, achten Sie auf den Zustand des Rahmens. Stellen Sie sicher, dass der Rahmen sauber ist. Bei Bedarf nehmen Sie die Stickerei aus dem Rahmen und reinigen Sie beide Teile von Staub und Schmutz.

Zusätzliche Tipps und Empfehlungen

1. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung

Eine langanhaltende Einwirkung direkter Sonnenstrahlen kann das Verblassen der Farben auf gestickten Motiven verursachen. Daher wird empfohlen, die Stickerei vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen. Wenn sich Ihre Stickerei an einem Ort befindet, an dem direkte Sonnenstrahlen darauf treffen, sollten Sie in Betracht ziehen, Schutzglas oder Vorhänge zu verwenden, um Schäden durch UV-Strahlung zu verhindern.

2. Korrektes Bügeln und Glätten

Wenn Ihre Stickerei gebügelt werden muss, stellen Sie sicher, dass Sie dies auf die richtige Art und Weise tun. Überprüfen Sie vor dem Bügeln, ob die Einstellungen des Bügeleisens den Empfehlungen des Herstellers für den Stoff entsprechen, auf dem die Stickerei ausgeführt wurde. Drücken Sie nicht zu fest und verwenden Sie ein zusätzliches Tuch oben auf der Stickerei, um Schäden zu vermeiden.

Seien Sie vorsichtig beim Umgang mit bestickten Motiven, die Perlen oder andere dekorative Elemente enthalten. Vermeiden Sie starkes Reiben oder mechanische Einwirkungen auf diese Elemente, um Beschädigungen oder Ablösungen vom Stoff zu verhindern.

Zusätzlich wird empfohlen, die Stickerei regelmäßig auf Beschädigungen wie lockere Fäden oder Löcher zu überprüfen. Wenn Schäden festgestellt werden, sollten sie sofort repariert werden, um eine weitere Ausbreitung des Problems zu verhindern.

Und schließlich, aber nicht weniger wichtig, vermeiden Sie den Kontakt der Stickerei mit Flüssigkeiten und Lebensmitteln. Wenn Flüssigkeit versehentlich auf Ihre Stickerei gelangt, versuchen Sie sie sofort mit einem weichen Tuch oder Papiertuch zu entfernen. Bei Flecken von Lebensmitteln sollten Sie spezialisierte Fleckenentfernungsmittel verwenden.

Indem Sie diesen Ratschlägen und Empfehlungen folgen, können Sie Ihre gestickten Bilder über viele Jahre hinweg in gutem Zustand halten. Die richtige Pflege hilft, ihre Schönheit und ihren Wert zu erhalten und bewahrt Ihre Erinnerungen und kreativen Bemühungen, die in jedes gestickte Bild einfließen.


Ihr erstes Stickprojekt: Welche Accessoires benötigen Sie? Sticken ist ein faszinierendes Hobby, das den kreativen Prozess mit einer entspannenden Tätigkeit kombiniert. Wenn Sie...


13.06.2024
Artis GmbH

Canvas. Häufige Fragen und Antworten Canvas ist eines der wichtigsten Elemente in der Welt der Stickerei. Es ist die Grundlage, auf der Ihre Meisterwerke entstehen. Wie gut das Endergebnis...


08.06.2024
Artis GmbH

Wie man seine gestickten Arbeiten fotografiert Gestickte Bilder sind ein wahrer Stolz für jede Stickerin. Jede gestickte Arbeit ist nicht nur das Ergebnis mühsamer Arbeit, sondern...


04.06.2024
Artis GmbH

Sommerliche Motive in der Stickerei Der Sommer ist die Zeit der lebhaften Farben, warmer Tage und lang ersehnten Urlaube. Im Sommer gibt es immer mehr freie Zeit, was bedeutet, dass man mehr...


23.05.2024
Artis GmbH